mobile Navigation
fqb Header

Stromsparcheck

Der Stromsparcheck Freiburg ist ein Projekt, das wir seit 2008 in Kooperation mit dem FAIRKAUF des Caritasverbandes Freiburg-Stadt umsetzen.

Haushalte mit geringem Einkommen (ALG II, Grundsicherung, Wohngeld, Kindergeldzuschlag, evtl. Rentner, ...) können mit dem Stromspar-Check ihre Stromkosten deutlich senken – um bis zu 100 Euro pro Jahr! Ganz nebenbei leistet das Projekt einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz, indem der CO² Ausstoß gesenkt wird.

Gleichzeitig bietet das Projekt langzeitarbeitslosen Menschen eine interessante und innovative Beschäftigung, in der sie ihre Qualifikation und damit ihre Chancen auf Integration in den ersten Arbeitsmarkt deutlich verbessern können.

So wird mit diesem Projekt in mehrfacher Hinsicht eine „win-win“ Situation erreicht.

  • Entlastung der ALG II Haushalte durch Einsparungen bei den Strom- und Wasserkosten
  • Entlastung der Kommune bei den Kosten zur Unterkunft durch Einsparungen bei den Heizkosten
  • Aktiver Beitrag der Ökostadt Freiburg zum Klimaschutz
  • Qualifizierung und Beschäftigung langzeitarbeitsloser Menschen

Im Stromsparcheck Freiburg gibt es zusätzlich die Möglichkeit, eine Förderung für ein neues Kühlgerät zu bekommen.

Den Stromsparcheck erreichen Sie unter Tel. 0761 - 4882485

Der Stromsparcheck ist mittlerweile bundesweit an über 100 Standorten vertreten.

Weitere Informationen finden Sie auf der Website

Ausführliche Informationen finden Sie auf der Website:

http://www.stromspar-check.de

 

 

Mit Unterstützung von: